Aktuelle Zeit: 18 Jan 2018, 08:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Profile Blackjack Sprocket..
BeitragVerfasst: 14 Feb 2004, 17:25 
Offline
Killa
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jun 2003, 20:00
Beiträge: 2705
Wohnort: Kerpen bei Köln
Emm joa das Ding welches ich habe hat 36 zähne und ich habe es seit der WM 2002. Bin zwischendurch mal ein FBM mit guard, dann ein Odyssey und dann ein DK gefahren aber naja. Nicht lange halt (alle bis auf das DK waren irgendwie weich)
Blackjack ist vom halten her eins der besten die ich kenne. Hat bis jetzt alles gehalten. Hat schon ein paar schläge, lässt sich aber locker noch was fahren. Es passt sowohl die Dicke Kette drauf als auch die KMC Kool Chain. Zähne sind alle eigentlich top, nichts weggebrochen. Der Preis war bisselviel damals 92euro, habs zwar für 70 gekauft, war aber trotzdem viel, es hat sich aber ausgezahlt. Es hat 4 Löcher zum drehen und sowas muss ein Sprocket haben. 10mm solls dick sein. Ich gebe dem Ding 9,5/10 Punkten wegen dem Preis. Was ich daran noch liebe ist, dass es perfekt auf die 22mm achse passt und somit kein spacer benötigt wird.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 12:55 
Offline
Dude

Registriert: 12 Jun 2003, 16:44
Beiträge: 103
Wohnort: Saarland
Neuer Rahmen?

_________________
NKEMPTBMX
The Iron Fist Of


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 13:28 
Offline
Lil' Spammer

Registriert: 24 Jun 2003, 22:24
Beiträge: 2567
Wohnort: Wien/Oberösterreich
was ich dazu wissen wollte ist: passt das 36er mit fetten zähnen an einen fit s1?weil manche passen nciht wirklich weil dann die kette schleift...
halten bei dem mit normalen zähnen, die zähne gut? also dass keiner weggebrochen ist steht ja da, aber wie ist es mit dem verbiegen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 14:49 
Offline
Killa
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jun 2003, 20:00
Beiträge: 2705
Wohnort: Kerpen bei Köln
georg/astenlocal hat geschrieben:
was ich dazu wissen wollte ist: passt das 36er mit fetten zähnen an einen fit s1?weil manche passen nciht wirklich weil dann die kette schleift...
halten bei dem mit normalen zähnen, die zähne gut? also dass keiner weggebrochen ist steht ja da, aber wie ist es mit dem verbiegen?

verbogen ist mir keiner. Bei der dicken kette passiert doch net viel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 15:28 
Offline
Lil' Spammer

Registriert: 24 Jun 2003, 22:24
Beiträge: 2567
Wohnort: Wien/Oberösterreich
so wie du es geschrieben hast, kann man das kettenblatt ganz ohne spacer fahren, also so, dass es direkt am tretlager anliegt, hab ich das richtig verstande? weil ich denk mal, das würde mein problem lösen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 15:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Jul 2003, 11:55
Beiträge: 9280
falsch, du kannst es nur wenn du ne powebite hast direkt auf der achse fahren ohne spacer der die grösse des loches angleicht

_________________
stay straight - catch late! urbanerinstinkt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 15:44 
Offline
Spongebob

Registriert: 19 Jun 2003, 18:32
Beiträge: 434
georg/astenlocal hat geschrieben:
so wie du es geschrieben hast, kann man das kettenblatt ganz ohne spacer fahren, also so, dass es direkt am tretlager anliegt, hab ich das richtig verstande? weil ich denk mal, das würde mein problem lösen...


du kannst den spacer eigentlich auch nur umdrehen, dass hat den selbigen effekt..

_________________
"ich will euer trugbild nicht ankratzen. ich will es zerfetzen!" -loxiran


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 17:24 
Offline
Lil' Spammer

Registriert: 24 Jun 2003, 22:24
Beiträge: 2567
Wohnort: Wien/Oberösterreich
@gerrit: ja so ahb ich es ja gemeint. und wenn ich dann noch die "normalen" spacer weglasse habe ich rechs gra keinen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 18:07 
Offline
Killa
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jun 2003, 20:00
Beiträge: 2705
Wohnort: Kerpen bei Köln
du musst aber einen spacer zwischen Kettenblatt und lager fahren, sonst schleift dir die Schraube von der kurbel und das Kettenblatt das Lager und den Rahmen kaputt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2004, 19:55 
Offline
Lil' Spammer

Registriert: 24 Jun 2003, 22:24
Beiträge: 2567
Wohnort: Wien/Oberösterreich
nur die lagerschale, und die ist schon kaputt. man muss noch ein wenig an der schraube feilen und dann geht das sicher, denk ich mal. ich werds einfach mal mit spacer probiern und wenn das nicht geht, dann wird gefeilt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Feb 2004, 03:29 
Offline
Spongebob

Registriert: 19 Jun 2003, 18:32
Beiträge: 434
also bei mir gehts das mit der schraube ohne spacer..

_________________
"ich will euer trugbild nicht ankratzen. ich will es zerfetzen!" -loxiran


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Feb 2004, 10:58 
Offline
Killa
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jun 2003, 20:00
Beiträge: 2705
Wohnort: Kerpen bei Köln
urban60 hat geschrieben:
also bei mir gehts das mit der schraube ohne spacer..


Das hatte ich mal ausversehen beim Omen, hatte den Spacer vergessen und der hat sich an das Alu , also an die Lagerschale ran gemacht. Der gingen echt viele Spähne rum. Naja jetzt is eh egal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Feb 2004, 11:15 
Offline
Lil' Spammer

Registriert: 24 Jun 2003, 22:24
Beiträge: 2567
Wohnort: Wien/Oberösterreich
ja das hatte ich eben auch mal. aber da ja jetzt die schale schön abgerundet ist. muss es eh so gehen, ich probiers einfach


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Feb 2004, 14:39 
Offline
Spongebob

Registriert: 19 Jun 2003, 18:32
Beiträge: 434
bei mir ist da eben die abdeckung für die lager, das ist eigentlich das gleiche wie ein spacer..

_________________
"ich will euer trugbild nicht ankratzen. ich will es zerfetzen!" -loxiran


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Feb 2004, 14:58 
Offline
Killa
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jun 2003, 20:00
Beiträge: 2705
Wohnort: Kerpen bei Köln
urban60 hat geschrieben:
bei mir ist da eben die abdeckung für die lager, das ist eigentlich das gleiche wie ein spacer..


Cone Spacer habe ich auch einen auf der Seite wo ich kein Kettenblatt fahre...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

SD_SinDramas v2.0.1 desgined by SinDramas.com